Mango Porridge mit gerösteten Nüssen

Die exotische Kalorienbombe

Damit die BVB-Profis gut in den Tag starten, zaubert Mannschaftskoch Dennis Rother allerlei Porridges. Diesmal ein exotisches Mango Porridge mit gerösteten Nüssen. Sicherlich nichts zum Abnehmen, aber Sportler und Fußballprofis benötigen viele Kalorien, um genügend Energie für Trainingseinheiten und Spiele zu besitzen.

Die Mango schmeckt herrlich süß und schlägt mit ca. 12,8 Gramm Kohlenhydrate (davon 12,5 Gramm Zucker) pro 100 Gramm zu Buche. Mangos sind nicht nur gute Energielieferanten, sondern besitzen auch hervorragende Inhaltsstoffe. Sie enthält viele Vitamine wie beispielsweise Vitamin C, Vitamin E und B-Vitamine. Diese Vitamine sind unter anderem wertvoll für das Immunsystem. Außerdem sind Mangos reich an Beta-Carotin. Beta-Carotin ist eine Vorstufe von Vitamin A und spielt demnach eine große Rolle für Abwehrkräfte und unterstützt eure Sehkraft.
Mit etwa 3 Gramm pro 100 Gramm Fruchtfleisch gehört die Mango zu den carotinreichsten Obstsorten.

In Kombination mit den Nüssen und den Haferflocken ist das Porridge eine echte Kalorienbombe! Nur eben gesund. Die Nüsse liefern außerdem eine Menge gesunder Fette, die euch über lange Dauer mit Energie versorgen. Perfekt für einen Spieltag.

Ihr habt Lust auf das Porridge bekommen? Dann findet ihr nachfolgend die Zutaten für das Porridge von BVB-Mannschaftskoch Dennis Rother:

Für 2 Personen 

  • 80g Haferflocken gekeimt
  • 600ml Mandelmilch
  • 1/4 Vanillestange 
  • 1 Tl Chiasamen 
  • 1El gekeimte Leinsamen 
  • 1 Mango (Hälfte püriert, Hälfte in Würfel)
  • 1El Kürbiskerne
  • 1El Wallnüsse
  • 1El Cashewkerne
  • 1El Mandeln gehobelt


Kleiner Tipp: Röstet die Nüsse vorher zusammen an, dann schmeckt‘s noch besser.

 

Noch mehr gesunde Ideen

Viele Tipps und Infos für gesunde Ernährung findet ihr auch unter www.ikk-classic.de/ernaehrung